Ortsgemeinde Bad Ragaz

Forstwirtschaft

Forstwirtschaft
Forstwirtschaft

Die Waldfläche der Ortsgemeinde Ragaz beträgt knapp 550 ha und ergibt einen jährlichen Hiebsatz von etwa 2 500m3 Nutz- und Brennholz.

Die Waldflächen setzten sich sowohl aus Flächen entlang des Rheins (Auenwald) und diversen Windschutzstreifen in der Talebene zusammen, wie auch aus Schutzwald oberhalb unseres Dorfes bis nach Pardiel (Buchenmischwald bis auf ca. 1 200 m.ü.M. und reiner Fichtenwald bis über 1 600 m.ü.M.). 

Unser Wald beherbergt verschieden Tierarten und Pflanzen. Eine wichtige Auerwildschutzzone im Gebiet Schwarzwald und eine Wildruhezone im Matells (über die Wintermonate) sind  in unserem Gehölz ebenfalls anzutreffen. Weiter befindet sich eines der wichtigsten Rotwildwintereinstandsgebiete in unserem Forstgebiet. Drei Jagdreviere sind dabei bestrebt, den Wald vor zu hohen Wildschäden zu bewahren.

Unser Wald zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus. Er ist forstlich gut erschlossen, was auch den vielen Erholungssuchenden in ihrer Freizeit zugute kommt. Seit 2008 wird unser Wald vom Zweckverband Forstbetrieb Tamina bewirtschaftet (siehe www.taminaforst.ch).

Werkhof Bad Ragaz
Ortsgemeinde Bad Ragaz
7310 Bad Ragaz